Ratgeber

11 Tipps für das perfekte Profilbild

11 Tipps für das perfekte Profilbild

Wer online auf der Suche nach der Liebe ist, dem wird schnell klar: Gute Profilbilder sind unverzichtbar. Denn es hängt vor allem von unseren Fotos ab, ob jemand neugierig wird und eine Nachricht schickt.
Umgekehrt schreiben Sie doch auch lieber jemanden, den sie optisch interessant oder attraktiv finden, oder?

Gute Profilfotos sind die Mühe also wirklich wert. Aber wie sieht ein tolles Profilfoto eigentlich aus? Wie können Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen?
Mit den Tipps von Pep Shot, der ersten Online-Dating-Fotoagentur der Schweiz, ist es gar nicht so schwierig.

  1. Lächeln Sie : Ein Foto, auf dem Sie lächeln, darf in Ihrer Bildergalerie nicht fehlen. Ein strahlendes Lächeln lässt sie offen, sympathisch und vertrauenswürdig wirken. Versuchen Sie, mit dem ganzen Gesicht zu lächeln – so, dass sich kleine Fältchen um Ihre Augen bilden. Dieses Lächeln wirkt am authentischsten und attraktivsten.
  2. Zeigen Sie, was Sie besonders macht: Das können einerseits einzigartige Merkmale sein – wie eine besondere Nase oder tolle Kurven – und andererseits Ihre individuellen Hobbies und Interessen. Auf diese können Sie zum Beispiel durch den Ort bzw. den Hintergrund oder durch Requisiten hinweisen. Als begeisterter Saxophon-Spieler möchten Sie vielleicht Ihr Instrument zeigen, als Wander-Liebhaberin bietet sich eine Aufnahme von Ihrer letzten Gipfelbesteigung an.
  3. Seien Sie selbstbewusst: Nichts wirkt attraktiver als eine Person, die sich in ihrem Körper wohlfühlt. Sie können Ihrem Selbstbewusstsein auch auf die Sprünge helfen: Wählen Sie Kleidung, in der Sie sich gut fühlen und von der Sie wissen, dass Sie darin gut aussehen. Der Rest ist einfach: Stehen Sie aufrecht, blicken Sie gerade in die Kamera, entspannen Sie sich und lächeln Sie.
  4. Liebe Damen, zeigen Sie Ihre Weiblichkeit: Natürlich kann man alles übertreiben, aber ein bisschen Sinnlichkeit – ein sanfter Schmollmund oder eine Andeutung von Dekolleté – ist sexy! Auch ein Foto, auf dem Sie sich für eine Verabredung zurechtgemacht haben, ist eine gute Idee. Oder Sie betonen Ihre Weiblichkeit mit der Farbe Rot.
  5. Zeigen Sie nur sich selbst und keine anderen Personen: Auf Fotos mit Kindern, Familie, Freunden oder womöglich gar mit dem Ex sollten Sie verzichten. Sonst entstehen womöglich Unklarheiten oder Unsicherheiten bei den anderen BenutzerInnen. In Ihrem Profil geht es nur um Sie!
  6. Experimentieren Sie mit Farben: Mit bunten und leuchtenden Farben – zum Beispiel in Ihrer Kleidung oder im Hintergrund – können Sie schöne Kontraste kreieren. Damit stechen Sie garantiert aus der Masse heraus.
  7. Achten Sie auf die Lichtverhältnisse: Ihre Fotos sollten nicht zu dunkel sein. Aufnahmen im Tageslicht (im Freien) sind optimal. Vermeiden Sie jedoch direktes Sonnenlicht, weil dadurch harte Schatten entstehen. Auch auf den Kamera-Blitz sollten sie verzichten – dieser kann Sie um bis zu 7 Jahre älter wirken lassen!
  8. Verwenden Sie bitte nur aktuelle Fotos: Alles, was älter als 2 Jahre ist, gehört ins persönliche Fotoalbum, aber lieber nicht auf ihr Online-Profil. Wir alle verändern uns in solch einer langen Zeit und Ehrlichkeit ist nie verkehrt.
  9. Achten Sie auf technische Details: Ihre Fotos sollten eine gute Auflösung haben und nicht unscharf oder verpixelt sein. Am besten sehen Sie sich die Bilder auch auf einem grösseren Bildschirm an, um die Qualität zu kontrollieren.
  10. Sorgen Sie für Abwechslung: Im besten Falle haben Sie 4-10 möglichst unterschiedliche Aufnahmen in Ihrer Foto-Galerie. Wählen Sie eine Mischung aus Nahaufnahmen und Bildern, die mehr von Ihnen zeigen, verschiedenen Outfits, Gesichtsausdrücken, Posen, Hintergründen und Perspektiven. Dadurch zeigen Sie Ihre verschiedenen Seiten und machen neugierig auf mehr.
  11. Lassen Sie sich helfen: Die Foto-Auswahl fällt Ihnen schwer? Dann bitten Sie einfach Familie oder Freunde um Hilfe. Diese Menschen kennen Sie so gut wie niemand sonst und können mit Ihnen die Fotos finden, auf denen Sie sich von Ihrer besten Seite zeigen.

Und wenn Sie gar keine passenden Fotos zur Auswahl haben? Fragen Sie doch einen Hobbyfotografen um Hilfe – da findet sich bestimmt jemand im Verwandten- oder Bekanntenkreis. Oder Sie wenden sich an die Profis. Wir, das Team von Pep Shot, sind auf Fotos fürs Online-Dating spezialisiert und können Sie professionell ablichten. Wir freuen uns auf Sie!

Hier können Sie Ihr Foto hochladen

Hier geht's zur Partnersuche

Foto: Ⓒ Pep Shot

Diesen Artikel: